Clifford Simak – Raumstation auf der Erde

 2.50

Pocket, duitstalig

185 pagina’s

1 op voorraad

Artikelnummer: DUSIMRAU-5 Categorieën: , , Tag:

Beschrijving

Pocket, duitstalig

185 pagina’s

Clifford Simak, geboren am 3. August 1904 in Milville, Wisconsin, USA, lebt zur Zeit in Excelsior am Lake Minnetonka in Minnesota und arbeitet als Nachrichtenredakteur der >Minneapolis Star<. Simak, ein Pionier der Science Fiction, Schreibt auf diesem Gebiet seid 30 Jahren. Seine Erzählungen erscheinen in fast jedem Science-Fiction-Magazin. Clifford Simak ist Preisrträger des internationalen Fanasy-Preises für 1953 und des >Hugo< für den besten Kurzroman 1958. Der Autor ist verheiratet und hat zwei kinder. Siene Lieblingsbeschäftigungen sind Angeln, Schach, Briefmarkensammeln, Rosenggärtnerei und natürlich Schreiben.

Von den utopisch-technischen Romanen und Erzählungen Clifford Simaks geht eine merkwürdige Faszination aus, der sich kein Leser entziehen kann. Man weiß nicht, was man mehr bewundern soll: die virtuose, spannende Erzählkunst oder das Visionäre, die Prophezeiungen, die scharfe Kritik an den Gegebenheiten der technisierten Zivilisation. Ob er aber über die tiefgrundigen Probleme der Begegnung mit erdfremden Lebewesen, die interstellare Koloniserung oder über Reisen in de Zwischeneiszeiten schriebt – das Zentralthema ist und bleibt der Mensch, in eine Welt gestellt, zu deren Bewältigung die Technik allein nicht ausreicht.

Extra informatie

Gewicht 0.14 kg
Afmetingen 18 × 12 × 1.2 cm